Windsurfing-Verein Odenwald e.V.

        

Der Windsurfing-Verein Odenwald e.V. besteht seit 1980,  hat etwa 40 Mitglieder und ist am Sickenhöfer See angesiedelt.

Es ist ein Privat-See und wird genutzt von Anglern und Windsurfern.


Öffentliches Baden ist verboten.


Die Seegröße ist zum Windsurfen ausreichend, Tiefe max. 18 m.

  

Sickenhöfer See, vom WSVO-Gelände aufgenommen.

 

Gastsurfen ist für 10 € pro Tag auf dem See möglich, „Schnupper-Surfen" kann in Absprache mit dem Sportwart / Jugendwart vereinbart werden.


Voraussetzung ist der vorzulegende schriftliche Nachweis einer bestehenden Haftpflichtversicherung zum Windsurfen. Bitte mitbringen!